Logo
CANCELLED: Bremen Metal Feast - Part IX - 18. April 2020 - Magazinkeller
News
PART IX ABGESAGT!

Liebe Leute,

die vergangenen Tage haben es uns bereits befürchten lassen: Durch die zunehmenden und verstärkten Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus schien die finale Planung eines erfolgreichen Bremen Metal Feast Part IX bereits sehr fragwürdig und eine Umsetzung gar unverantwortlich. Mit den gestern veröffentlichten und nachvollziehbaren Beschlüssen des Bremer Senats ist nun klar, dass das geplante Feast am 18. April definitiv nicht stattfinden wird, da ein generelles Veranstaltungsverbot bis über dieses Datum hinaus besteht.

Wir werden diese Krise weiterhin intensiv verfolgen und hoffen, dass wir den Part IX zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr stattfinden lassen und dann ordentlich mit euch feiern können.

An einer Lösung bzgl. der Ticketrückgabe bei Hot Shot Records wird gearbeitet, da das Geschäft derzeit leider auch geschlossen bleiben muss. Sobald wir etwas dazu erfahren, werden wir euch informieren.

Bleibt solidarisch und gesund! Bis bald…

eure
hansemosh Crew

Vorverkauf Part IX beginnt!

Tickets für den Part IX des Bremen Metal Feast sind ab sofort bei Hot Shot Records in der Bremer City erhältlich! Zum Vorzugspreis von 17 € und wie üblich limitiert auf 200 Stück. Für Auswärtige und anderweitig Verhinderte besteht natürlich wieder die Möglichkeit Tickets per E-Mail (tickets@nullhansemosh.de) zum Abendkassenpreis von 20 € zu reservieren. Weiteres dazu hier unter Infos.

Los jetzt!
eure Crew

Part XI: Letzter Slot besetzt!

Freunde der besinnlichen Musik,

dieses Jahr beschenkt sich und euch die hansemosh Crew mit einem vollen Lineup für das Feast schon vor Weihnachten. Den verbleibenden offenen Slot nehmen King Leoric ein! Feinster Power/Heavy Metal von alten Hasen aus Wolfenbüttel.

Wir wünschen euch allen frohe Festtage und einen guten Rutsch! Im neuen Jahr folgen dann die Infos zu den Tickets und dem Rest.

Prost!

eure
hansemosh Crew

Zwei im Sack!

Knecht Ruprecht präsentiert euch am heutigen Tag gleich zwei Bands für das Feast IX!

Mit Supreme Carnage und ihrem heftigen und groovigen Old School Death im Stile von Bolt Thrower und Asphyx gibt es für euch einen richtigen Nackenbrecher aus dem schönen Münster.

Als Opener wird eine noch ganz junge Kombo aus Bremen ihr Debüt feiern. Vomit Division spielen schwarzen Thrash’n’Roll und laden euch zu einem ordentlichen Tanz- und Trinkgelade vor der Bühne ein. Früh erscheinen ist also wieder Pflicht!

eure
Crew

Part IX: Weitere Band…

Wenn bei uns etwas nicht fehlen darf, ist es eine gute und ordentliche Portion Thrash! Wir freuen uns sehr, dass es geklappt hat und das Quartett der Stunde euch ihren Old School Sound um die Lauscher dreschen wird. Straight outa Balingen… Traitor!